Gebackener Schafskäse

Der gebackene Schafskäse ist ein leichtes Essen mit viel Eiweiß und sehr schnell zubereitet.

SandraAutorSandraKategorie, Schwie­rig­keitsgradAnfänger
Anzahl1 Portion
Vorbe­rei­tungszeit10 Min.Koch-/Backzeit10 Min.Gesamtzeit20 Min.
 

Zutaten

 Schafskäse (Leicht)
 1 Ei
 30 g Mehl
 10 g Margarine
 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

1

Das Rezept besteht aus nur wenigen Zutaten: Schafskäse, Mehl, Ei und etwas Pfeffer. Lasst uns also anfangen

2

Als erstes verrühren wir ein Ei in einem Suppen­teller und würzen es mit etwas Pfeffer.

3

Nun kommt der Käse hinzu. Diesen am besten zwei- bis dreimal im Ei wenden.

4

Ist der Käse von allen Seiten voll mit Ei, kann mit der Mehlierung angefangen werden. Hierfür wird der Käse mit Mehl abgedeckt und immer wieder umgedreht und neu bedeckt.

5

Ist die Mehlschicht ca. 2-3mm dick könnt ihr aufhören zu drehen und eine Pfanne mit Fett vorheizen.

6

Gebt nun den Käse in die Pfanne.

7

Backt beide Seiten mindestens 3 Minutes aus.

8

Ist der Käse goldgelb kann serviert werden. Guten Appetit

 
Nährwert­an­gaben

kcal pro Portion
Kalorien 541
% Tages­zufuhr *
Fett 29.6g45%
Kohlen­hy­drate 24.2g10%
Eiweiß 43.7g61%

* Die Richt­werte für die Tages­zufuhr basieren auf der allge­meinen Ernäh­rungs­emp­fehlung mit einem Kalori­en­bedarf von täglich 2000 kcal. Der eigene Kalori­en­bedarf kann davon abweichen.

Lust heraus­zu­finden wie viel Du brauchst?

 

Kalori­en­bedarf ermitteln

 

Zutaten

 Schafskäse (Leicht)
 1 Ei
 30 g Mehl
 10 g Margarine
 1 Prise Pfeffer

Zubereitung

1

Das Rezept besteht aus nur wenigen Zutaten: Schafskäse, Mehl, Ei und etwas Pfeffer. Lasst uns also anfangen

2

Als erstes verrühren wir ein Ei in einem Suppen­teller und würzen es mit etwas Pfeffer.

3

Nun kommt der Käse hinzu. Diesen am besten zwei- bis dreimal im Ei wenden.

4

Ist der Käse von allen Seiten voll mit Ei, kann mit der Mehlierung angefangen werden. Hierfür wird der Käse mit Mehl abgedeckt und immer wieder umgedreht und neu bedeckt.

5

Ist die Mehlschicht ca. 2-3mm dick könnt ihr aufhören zu drehen und eine Pfanne mit Fett vorheizen.

6

Gebt nun den Käse in die Pfanne.

7

Backt beide Seiten mindestens 3 Minutes aus.

8

Ist der Käse goldgelb kann serviert werden. Guten Appetit

Gebackener Schafskäse
Sandra

ist studierte Informatikerin und liebt Katzen und japanische Kultur. Ihre Leidenschaft brennt für gutes Essen, schöne Einrichtung und Sport.

Verwandte Themen

Hat dir der Beitrag gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One thought on “Gebackener Schafskäse

  1. Elisabeth Antworten

    Ich habe es immer mit einer Panade aus Paniermehl gemacht, werde es jetzt aber einmal mit Mehl probieren.